overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss
BACK
10. November 2018, ab 14:00 Uhr
IN VINO VARENA
#BLOGBEITRAG
vor 4 Monaten

Im Wein liegt ja bekanntlich die Wahrheit...

... aber am 10. November liegt der Wein im oberösterreichischen Shoppingparadies VARENA. Zwischen 14:00 und 23:00 Uhr verwandelt sich die VARENA in eine Weinstraße mit typischen Weinhütten.

Topwinzer aus ganz Österreich

Österreichische Winzer mit bekanntem Namen pilgern am zweiten Novembersamstag ins bunte Shoppingcenter im Seengebiet und präsentieren ihre schönsten und edelsten Tropfen. Winzer aus dem Burgenland, der Steiermark, Niederösterreich und dem nahegelegenen Regau bieten eine Verkostung der ausgezeichneten Weine. Da ist wirklich für jeden Weinliebhaber was dabei – egal ob man Roten oder Weißen bevorzugt. Das IN VINO VARENA lässt da nicht nur die Herzen der Genießer höherschlagen, sondern auch die Geschmacksknospen aufleben.

Ein paar Winzer ganz nah im Portrait

Geschwister Brolli
Schwester und Bruder führen gemeinsam das Weingut Brolli-Arkadenhof, während Ing. Bettina Brolli das Weingut auf Messen und Präsentationen vorstellt, produziert Reinhard Brolli den hervorragenden Wein. Der Weinbau- und Kellermeister sagt selbst, dass das Winzern nicht nur ein Handwerk ist, sondern die Erzeugung des Weins ist für ihn eine besondere Freude.

Familie Kovacs
Ein Familienbetrieb wie aus dem Bilderbuch! Eine Mischung wie ist es besser nicht passen könnte: Auf 7 ha im Mittelburgenland werden die Trauben liebevoll angebaut und geerntet – jedes Familienmitglied hat seine eigene Aufgabe, sogar eine Konditorin ist dabei.

Weingut Conrad
Seit 2000 wird auf dem Weingut Conrad in Rust Wein produziert, seit 2011 sogar biozertifiziert. Die Familie Conrad bietet eine große Auswahl an verschiedenen Weinen, gelber Muskateller bis hin zum beliebten Merlot.

Rot oder lieber Weiß?

Warum muss man sich nur immer entscheiden? Das Weinfest IN VINO VARENA bietet die einmalige Gelegenheit sich durch österreichische Weine durchzukosten, von Welschriesling, Zweigelt bis hin zum Cabernet Sauvignon ist da wirklich alles dabei! Bei so einer Auswahl muss man doch wirklich keine Entscheidung zwischen Rot- und Weißwein treffen, man kostet sich lieber durch und nimmt seinen Favoriten direkt mit nach Hause.