overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss
BACK
laufend
Regionale Bowl
#Rezept

Frisch gekocht vom Bauernmarkt

Bowls sind hot, auch wenn sie eigentlich kalt sind. Gesund, bunt, und .... regional? Asien ist toll, aber zur Zeit weiter weg als je zuvor. Ganz nah und jeden Freitag und Samstag frisch ist hingegen der VARENA Bauernmarkt. Zählst Du jetzt eins und eins zusammen und denkst Dir was dazu, dann bist Du schon bei der besten Bauernmarkt Bowl mit frischen Zutaten aus der Region.

DAS BRAUCHST DU FÜR ZWEI BOWLS:
 

  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 Bund grüner Jungspargel
  • Eine gelbe Paprika
  • 200 g Basmati- oder Langkornreis
  • 200 g Räuchersaibling oder -forelle

FÜR DAS DRESSING: 
 

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • Den Saft einer Zitrone
  • Eine Frühlingszwiebel
  • Salz, Peffer

DIE ZUBEREITUNG IST RECHT EINFACH:
 

  1. Reis garen.
  2. Jungspargel 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen, eiskalt abschrecken und klein schneiden.
  3. Saibling in schöne Stücke zerteilen.
  4. Salatgurke hobeln und Paprika in Stücke schneiden.
  5. Für das Dressing die Frühlingszwiebel klein schneiden, mit Honig, Senf, Olivenöl und Zitronensaft in ein Glas mit Schraubdeckel geben und shaken.

Zuerst den Reis in der Bowl verteilen und mit einem Esslöffel andrücken. Dann die Zutaten von Grün nach Saibling aufschichten und mit dem Dressing anrichten.

Regional, frisch und gesund. Mahlzeit.

Ein Rezept von Sabine Stieger